Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Anhängerkupplung

Unter dieser Nummer hatte ich mehrere Anrufe bzw. Antworten bekommen.

+49 89 693135275

Ich würde schon einmal ein bißchen Sachlichkeit anmahnen. Die Mailkommunikation ist auf jeden Fall verbesserungsbedürftig. Telefonisch habe ich jedoch immer jemanden an den Hörer bekommen, der kompetent war.
Was die AHK anbetrifft, so ist das auch für mich ärgerlich, aber nicht so dass ich deshalb ausfällig werden würde. Vielleicht hilft ein Blick über den Tellerrand. Tesla hat jahrelang grob fehlerbehaftet Autos ausgeliefert, aber die Idee war gut und heute haben sie es einigermaßen gut im Griff und rennen VW davon. Opel lässt seine Fahrzeuge beim Kunden reifen, ein Freund von mir kan. ein Lied davon singen. Aiways existiert erst seit 2017 und bietet ein solides Fahrzeug zu einem fairen Preis. Was für uns wichtig ist, die AHK, ist für andere Märkte vielleicht weniger wichtig.
Ich mußte schmunzeln, als mir ein Vertriebsingenieur von VW stolz seine AHK am ID4 präsentierte. Die ging elektrisch aber das Auto, weit von dem entfernt worüber ich mit meinem sehr glücklich bin. Ein gigantischen Platzangebot auch in der zweiten Reihe, ein großer Stauraum, ebene lange Ladefläche, ein Glasschiebedach, gute Materialien im Interieur statt hartem Kunststoff an den Türen beim ID4, bei Einstiegspreisen 56.000. so wichtig ist mir die AHK dann doch nicht. Ein Glasschiebedach aber schon und das hatte sein ID4 auch nicht, geht wohl auch nicht aus statischen Gründen… Er ist mit meinem gefahren…….war ja neugierig und beeindruckt. Fahre meinen seit letztem April und bereue meine Entscheidung auf keinen Fall. Lediglich beige Ledersitze sind für den rauen Arbeitsalltag nicht zu empfehlen, wußte ich aus Erfahrung schon vorher… na ja, manchmal siegt eben nicht der Verstand…

Und noch was für die ganz schlauen. Wer schon einmal im Bauamt Baugenehmigungen beantragt hat, der weiß wie (deutsche) Ämter ticken und welche Anforderungen und Zeiten (für Ämter ist auch jetzt noch Corona) da verstreichen. Aufstellgenehmigung 5 Container 6 Monate, Umbaugenemigung Bürogebäude 2700qm 1 1/2 Jahre. Und das war nichts weltbewegendes….

Aber wahr ist, dass, wie bei vielen Firmen, die Kommunikation mit dem Kunden oft vernachlässigt und der Schaden dadurch oft unterschätzt wird.

Jo, man kann natürlich alles weichspülen und blablabla...

Die Frage dabei ist, was interessiert mich VW, Tesla oder oder ????

Sorry, egal ob 2017 in China neu geborenen (Aiways) oder irgendwelche Reissäcke umfallen. Murks bleibt Murks. Abgesehen von der überaus fragwürdigen Politik des Herstellers und des Herkunftslandes, macht sich hier sowieso keiner einen Kopf.

Anstatt mal etwas mehr Gedankenschmalz auf grundsätzliche Fragen zu verwenden,  wird nur alles lieber in Watte gepackt.

40.000 Euro für ein Reisschüsselexperiment darf man ja dabei nicht vergessen.

Ich jedenfalls bereue ich den Fehler seit nunmehr mehr als einem Jahr.

Das darf man doch wohl frei artikulieren , ohne dabei von der Einheitspartei gleich mit einem körperlichen Verweis gemaßregelt zu werden...

Ja, AHK finde ich mittlerweile mega ärgerlich,  weil es mich in meinen Möglichkeiten maßgeblich einschränkt.

Fahrradurlaube (Träger auf AHK) bleiben weiterhin ein Traum.

Ich kann nur warnen vor Aiways.

Mega Fehler, wer "A...." kauft ist halt selbst schuld...

Ich habe das Auto auch gekauft mit dem Versprechen das die AHK in Arbeit ist bzw. in 2021 bestellt werden kann.

Jetzt können wir den Zeiten Urlaub ohne Fahrräder antreten weil der Kugelkopf für den vorhandenen Fahrrad Träger immer noch fehlt.

Sehr ärgerlich und man bekommt keine Informationen woran es wirklich scheitert

Also mir wurde heute als ganz frische Information gesagt, dass die AHK im Juli, also real eher im August verfügbar sein soll... Aussage meines Verkäufers... Mal sehen, ob es sich bewahrheitet.

Das hört sich ja gut an,

vielleicht gibt es mehrere  im Forum

die diese Info auch haben.

Hallo,

mir hat gerade auch ATU mitgeteilt das sie im System jetzt die AHK sehen, aber noch kein Preis und nicht bestellbar. Immerhin tut sich wohl was.

Mal so aus Interesse, wenn es die verschiedenen Optionen geben sollte, würdet ihr eher eine starre, abnehmbare oder schwenkbare AHK nehmen?

Hochgeladene Dateien:
  • Screenshot_20220605_164524.jpg

Ich würde eine abnehmbare nehmen.

es wird nur die abnehmbare geben !
den ATU Fehler gibt es schon soooo lange .

darauf ist nichts abzuleiten ob und wann es die AHV gibt 😉