Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Homepage von AI-WAYS.COM

Siberstreif am Horizont?

... bitte liebe F***book-Nutzer nehmt Kontakt mit Sebastian Gaiser auf und ladet ihn in unser Forum ein!

Wenn ich das richtig einschätze, sind hier so einige potenzielle Kunden (auch Vorbesteller der ersten Stunde), die echtes Interesse am U5 haben und momentan wegen fehlender Infos total frustriert sind; ...

hoffnungsvolle Grüße aus dem Norden

Piet

Zitat von Piet am 19. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Siberstreif am Horizont?

... bitte liebe F***book-Nutzer nehmt Kontakt mit Sebastian Gaiser auf und ladet ihn in unser Forum ein!

Wenn ich das richtig einschätze, sind hier so einige potenzielle Kunden (auch Vorbesteller der ersten Stunde), die echtes Interesse am U5 haben und momentan wegen fehlender Infos total frusriert sind; ...

hoffnungsvolle Grüße aus dem Norden

Piet

Hab ihm im Facebook einen Hinweis geschickt!

Das echte Interesse am U5 kann ich meinerseits ebenfalls bestätigen. Genauso leider auch den Frust über die aktuelle Informationslage von seitens AIWAYS. Ich würde mir bereits jetzt mehr Details zu meiner Vorbestellung wünschen bzw. irgendeine Reaktion darauf. Hier sollte schnellstens nachgebessert werden! Vielleicht tut sich ja nach dem Neustart von ai-ways.eu etwas mehr in dieser Richtung ?!

Das kam heute auf Facebook:

Dear AIWAYS fans,

With our first attempt to answer your questions, we have rather caused confusion. That's why we would like to give some more detailed answers and to have an open and honest communication with you.
We are aware that the price question is crucial when buying a new car. As communicated in most articles on this subject so far, the market launch in spring 2020 we for the AIWAYS U5 will initially be exclusively as leasing model. Other options will follow later and we also will define them at a later time. With a full leasing model, different factors such as ‎restlich ‎values, service or mileage are decisive, all of which are currently still in various phases of testing. Unfortunately, at the present time it is impossible for us to name a concrete cost factor regarding the leasing rate. We are still aiming for a total price of less than 40,000 euros and are confident that we will be able to meet this target. We know that we do not yet provide any concrete and satisfactory information. However, we take your questions and input very seriously and promise to provide you with reliable costs and information as soon as possible.

Your AIWAYS team

Leider steht da nun schon was von "unter" € 40.000,-. Ich dachte, wir sprachen mal von "unter" €35.000,-

Ich sehe ja ein, dass das alles nicht so einfach ist...

... aber SO geht das nicht ...

Wieder so eine Desinformationsmeldung. Keine belastbare Aussage oder irgendwelche Substanz in der Meldung. ... und dann noch das Rumeiern mit dem Preis: Anfangs wurde noch von € 25.000,-- geredet, dann von unter 35.000,-- (in Frankfurt soll die Zahl 34.000,-- gefallen sein) und jetzt heißt es: unter € 40.000,--.

Das Fahrzeug wird doch schon produziert (?!?) und es gibt  verbindliche Preise für China, wieso können dann die Kosten für die EU so stark schwanken? Wenn schon die Preisfindung und -definition so schwierig ist (... nimm was du kriegen kannst?), stellt sich mir die Frage ob der genannte Bestell- und Lieferzeitpunkt (Bestellbar ab April 2020/Auslieferung ab Frühjahr 2020) nicht auch ähnlich "variabel" zu verstehen ist.

Ich bin ab Sommer 2020 (Ende des aktuellen Leasingvertrages) auf ein Fahrzeug angewiesen und kann nicht "mal eben so" ein halbes Jahr mit dem Fahrrad fahren!

Bei den derzeitigen Lieferzeiten der anderen Hersteller muss ich  jetzt wirklich überlegen ob ich weiter auf den U5 setzen kann oder mir doch lieber ein Fahrzeug bestelle, das dann auch wirklich für mich verfügbar ist.

Bis April sind es ja nur noch knapp sechs Monate ... also ist es langsam Zeit "Butter bei die Fische" zu geben!!!

Bitte AIWAYS tut was!!!

... in dem Sinne

Piet

Hallo Ihr lieben U5-Interessenten,

Piet hat Recht. Erst scharf machen und dann Informationsdefizit - gilt nicht. Klar, die haben wohl Ihren Vertrag mit der Leasing-Firma noch nicht unter Dach und Fach. Vorher können Sie ja wohl keine konkreten Bezahl-Bedingungen nennen. Dafür hab ich Verständnis. Aber zumindest hätte sich hier der eingeladene Sebastian Gaiser mal ins Forum einklinken können, um Infos über den weiteren Fortgang zu geben. Ich vermisse Infos über diese sog. "Pop-Up-Shops", bzw. wo das Auto demnächst zu sehen und zur Probe zu fahren ist (an die Angabe, man käme zum Interessenten glaube ich eh nicht). Die Daten des Autos sind ja sehr gut, aber wie fährt sich so der Chinese? Abrollkomfort? Klapperneigung? Wollen wir doch alle wissen. Aiways sollte nun wirklich aus dem Gebüsch kommen. Die Leasing- Preise können immer noch nachgereicht werden.

Nissan Leaf First Edition Audi A4 Cabrio 3.0 TDI Quattro Eigenheim mit Fotovoltaik und intelligenter Ladeeinrichtung

Ich habe mir den U5 in Frankfurt sehr genau ansehen können und bin sehr begeistert. Verarbeitung und Materialien machen einen sehr guten Eindruck. Auch wenn es sich noch um Vorserienfahrzeuge handelte, sah alles wirklich gut aus.

Leider konnte oder wollte mir niemand sagen wann die Bestellung möglich ist bzw. die Auslieferung in Deutschland beginnt. Es hieß nur, dass es ausschließlich Leasing geben wird und zwar inklusive Versicherung und Wartung. Partner sei die Allianz Versicherung. Wer den Service oder Reparaturen macht stehe noch nicht fest. Auch über das Preisgefüge bekam ich keine Informationen. Es beginne bei 35.000 €. Ob alle dort gezeigte Extras enthalten sind oder Aufpreis kosten konnte mir niemand sagen. Schade eigentlich. Inzwischen sind es wohl schon 40.000 €, wie auf der FB-Seite von Aiways gepostet.

Ich hoffe, die fehlenden Informationen werden bald nachgereicht, den in 6 Monaten soll es ja angeblich hier in Europa losgehen. Volkswagen macht es aber nicht viel besser. Der ID.3 soll auch ab Mitte 2020 ausgeliefert werden und genaue Infos zu den Preisen gibt es auch noch nicht.

Seit 6/2018 Volkswagen e-Golf 8,7 kWp Photovoltaik-Anlage mit 10 kWh Speicher und Wallbox